Asia Argento teilt Foto mit Anthony Bourdain, das Tage vor seinem Selbstmord aufgenommen wurde

Asien Argento trauert immer noch um den Verlust Anthony Bourdain .

Die Schauspielerin teilte am Donnerstag ein persönliches Foto von sich mit ihrem verstorbenen Freund … die beiden sitzen in einem roten Cabrio und sehen glücklich aus, während der ‚Parts Unknown‘-Moderator grinst und einen grünen Regenschirm über sie hält.

Warten auf Ihre Erlaubnis zum Laden der Instagram-Medien.

Asia hat das Bild mit einem italienischen Gedicht aus Dantes „Göttlicher Komödie“ versehen, was übersetzt heißt: „Es gibt keine größere Trauer, als an die glückliche Zeit im Elend zu denken, und dass dein Lehrer es weiß Urwurzel der Liebe in uns hast du so große Sehnsucht, ich will tun wie der Weinende und Redende.“

Laut dem Post wurde das Foto am 27. Mai aufgenommen … etwas mehr als eine Woche zuvor Bourdain starb durch Selbstmord . Wie wir berichteten ... wurde er tot in seinem französischen Hotelzimmer aufgefunden, nachdem er den Gürtel seiner Robe benutzt hatte sich aufzuhängen .

Argento schrieb nach seinem Tod, sie sei „mehr als am Boden zerstört“. Sie hat seitdem ein paar Fotos mit Bourdain geteilt … eindeutig versucht, sich Dantes Worte zu Herzen zu nehmen.




Quelle