Alexi Lalas sagt, Cristiano Ronaldo habe bewiesen, dass er ein Gangsta ist, indem er blutig wurde

Cristiano Ronaldo ist ein zertifiziertes G - so sagt es Alexi Lalas … der den „hübschen Jungen“-Vertreter des Fußball-Superstars zuschlägt, nachdem er am vergangenen Wochenende Zeuge seiner Badassery geworden ist.

„Jedes Mal, wenn ein Athlet blutet und es durchspielt … bekommen sie ein wenig Straßenkredit“, sagte Alexi TMZ Sport .

Sie erinnern sich an das Gemetzel – Ronaldo tauchte in Real Madrids Spiel gegen Deportivo zum Kopfball ein … er erzielte ein Tor, schoss dabei aber einen Stollen in die Kuppel.



Die Kollision hinterließ Cristiano ein blutiges Durcheinander ... und nach einem Spiegel krabbeln um seinen Geldverdiener zu überprüfen.

Viele Fans machten sich wegen des Mirror-Checks über Ronaldo lustig, aber Lalas sagt, dass CR7, der den Header vervollständigt, viel mehr über ihn aussagt als alles andere.

Um nicht zu sagen, dass er nicht hübsch ist – Alexi bestreitet das definitiv nicht!




Quelle