Alex Trebek von Frau verklagt, die behauptet, sein Hund sei ihr zur Last gelegt worden

Alex Trebek 's Hund rennt hinter einem Fußgänger her, der auf die Straße gestürzt ist. Was ist Alex Trebek wird verklagt.

Hanna Ketai behauptet, sie sei Anfang dieses Monats mit ihrem gelben Labor eine Straße in L.A. entlanggegangen, als ein „großer schwarzer Hund“ – von Trebeks Grundstück – auf sie zugerannt kam und versuchte, sie anzugreifen. Die Dokumente – erhalten von TMZ – behaupten, Ketai habe geschrien, sich abgewandt und sei auf Hände und Knie auf die Straße gefallen.

Ketai behauptet, ein großer SUV sei in ihre Richtung gefahren, aber ein Zeuge habe ihr geholfen, vom Gegenverkehr wegzukommen und sich in Sicherheit zu bringen.



Infolge des Vorfalls behauptet Ketai, unter körperlichen, geistigen und seelischen Schmerzen, Sorgen und Ängsten gelitten zu haben. Sie sagt auch, dass es ihre Arbeitsfähigkeiten beeinträchtigt hat.

Wir haben uns an einen Vertreter von Alex gewandt … bisher keine Rückmeldung.




Quelle