Adam Rippon sagt, LeBron habe die Anzugshorts für Spiel 1 ausgezogen

Adam Rippon habe mich gerade abgemeldet Lebron James ' interessante Pre-Game 1-Kleidung, die besagt, dass Anzugshorts völlig akzeptabel sind ... alles nur, weil der König den Trend gesetzt hat.

Wir haben den olympischen Eiskunstläufer am Samstag in LAX getroffen und gefragt, was er von Brons fehlender Hose hielt, als er am Donnerstag vor seinem ersten Spiel gegen die Warriors in die Oracle Arena ging. Fauxpas oder Modegenie? Adam scheint zu glauben, dass LeBron in die letztere Kategorie fällt.

Der Olympier hat eine vollkommen vernünftige Erklärung dafür, warum Shorts zu einem Anzug in Ordnung sind – besonders, wenn wir hier in die Sommermonate aufbrechen. Wenn überhaupt, ist LeBron der Kurve voraus … und oder vielleicht einfach nur das zu tun, was sich gut anfühlt, vermuten wir? Schwer zu sagen.



Wie auch immer, Adam ist definitiv der Typ, der solche Dinge abwägt … Sie erinnern sich vielleicht an seinen Moschino-Harness-Anzug bei den Oscars in diesem Jahr … was viele Leute dazu brachte, zweimal hinzugehen.

Also ... ja, LeBron ist in guter Gesellschaft. Wenigstens hat Adam dem Urkel-inspirierten Outfit den Rücken gekehrt. Übrigens ... LeBron rockt WIEDER die Anzugshorts für Spiel 2. Ja, es ist jetzt eine Sache.




Quelle