Abby Lee Miller zeigt großen Gewichtsverlust im Gefängnis

Was für eine Belastung Abby Lee Miller – Berichten zufolge wird sie nächsten Monat aus dem Bundesgefängnis entlassen, und sie wird viel leichter sein, wenn sie es tut.

Abby hat ein Bild von sich und einigen Freunden gepostet – es sieht so aus, als ob sie sie im Bundesgefängnis in Victorville, Kalifornien, besuchten – und ihr Gewichtsverlust ist in der Aufnahme offensichtlich. Es gibt Berichte, dass sie etwa 100 Pfund abgenommen hat, seit sie im Juli ins Gefängnis kam.

Sie werden sich erinnern, dass sie sich im April einer Magenbypass-Operation unterzogen hatte.



Abby soll Berichten zufolge am 20. Februar aussteigen und sich sofort im Halfway House in Los Angeles melden. Sie sagt, dass die Daten noch nicht festgelegt sind, aber sie sagt, dass sie im Gefängnis eine vorbildliche Bürgerin war und sich auf ihr neues Leben draußen freut. Gefängnisbeamte sagen uns, dass Abby immer noch am 21. Juni entlassen werden soll.

 Abgespeckte Sterne


Quelle